STADT - LAND - FLUSS:
Bauwesen, Landschaftsarchitektur und Projektsteuerung 

Referenzen
Weschnitz-Radweg

Auftraggeber

Der Magistrat der Stadt Lorsch/Heppenheim

Projekt

Ausbau des Radweges von Hüttenfeld nach Heppenheim

Ergebnis

Die zum Teil stark beschädigten Radwege westlich und östlich der Weschnitz entlang der Landesstraße L3398 wurden saniert und auf 3 m Breite ausgebaut. Zur Querung der Weschnitz wurde eine neue Radbrücke als Aluminiumbrücke errichtet.

Ausbau und Sanierung des Weges – 1,7 km Baukosten 280.000,00 €
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok