STADT - LAND - FLUSS:
Bauwesen, Landschaftsarchitektur und Projektsteuerung 

Referenzen
Weschnitz-Radweg

Auftraggeber

Der Magistrat der Stadt Lorsch/Heppenheim

Projekt

Ausbau des Radweges von Hüttenfeld nach Heppenheim

Ergebnis

Die zum Teil stark beschädigten Radwege westlich und östlich der Weschnitz entlang der Landesstraße L3398 wurden saniert und auf 3 m Breite ausgebaut. Zur Querung der Weschnitz wurde eine neue Radbrücke als Aluminiumbrücke errichtet.

Ausbau und Sanierung des Weges – 1,7 km Baukosten 280.000,00 €

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.